HÖRMANN Engineering steht für techno­logisch führende Engineering-Dienst­leistungen. Seit Jahrzehnten offeriert der Geschäftsbereich branchenübergreifend zukunftsweisende Konzepte, ist er eine verlässliche und geschätzte Adresse bei den Kunden sowie ein attraktiver Arbeitgeber.

Das Ziel des Geschäftsbereichs prägnant zusammengefasst: ­

  • HÖRMANN Engineering entwickelt und implementiert Lösungen für seine Kunden, die deren weitere Geschäftsentwicklung  gewinnbringend unterstützen.
  • Das Unternehmen steht für technologisch führende Engineering-Dienstleistungen.
  • Seit Jahrzehnten offeriert der Geschäftsbereich branchenübergreifend zukunftsweisende Konzepte, ist er eine verlässliche und geschätzte Adresse bei den Kunden sowie Forschungs- und Entwicklungs­partnern und darüber hinaus ein spannender und attraktiver Arbeitgeber.

Die industrielle Transformation hat eine Beschleunigung erfahren wie nie zuvor wahrgenommen. Und diese Geschwindigkeit wird immer mehr zunehmen – eine große Herausforderung für alle technischen Branchen. Automatisierung, Robotik und digitale Vernetzung im Internet der Dinge fordern ein neues Denken. Diesen Prozess gestaltet ­der Geschäftsbereich Engineering gemeinsam mit seinen Kunden. Die Möglichkeit der konsequenten und schnellen Einstellung auf sich wandelnde Erfordernisse des Marktes ist eine der besonderen Stärken von ­HÖRMANN als Familienunternehmen und gerade im Bereich Engineering von entscheidendem Vorteil für das Unternehmen als solches sowie für seine Kunden. Aktuelles Expertenwissen und adäquate Ressourcen zeitnah an gegebener Stelle zu positionieren, definiert für die Kunden den entscheidenden Vorteil und Kundennutzen.

Im Geschäftsbereich Engineering sind die Unternehmen im Industriedesign und in der Fahrzeugentwicklung, Anlagen-, Gebäude- und Fabrikplanung bis hin zur Bereitstellung von komplexen Logistiksystemen tätig. Die Entwicklung und Produktion von Detektoren zum Nachweis ionisierender Strahlung erweitert dieses Leistungsspektrum zusätzlich. Der Bereich Engineering als stark wissensbasiertes Kompetenzzentrum nimmt innerhalb der HÖRMANN Gruppe auch eine synergetische Klammerfunktion für die drei weiteren Geschäftsbereiche wahr.

Unternehmen in HÖRMANN Engineering: 
 

  • HÖRMANN BauPlan GmbH, Chemnitz:
    Die Ingenieurgesellschaft ist mit einer projekt- und kompetenzorientiert ausgerichteten Unternehmensstruktur Generalplaner für alle notwendigen Ingenieurleistungen der Baubranche. Mehr zu HÖRMANN BauPlan
  • HÖRMANN Rawema Engineering & Consulting GmbH, Chemnitz: 
    Der Ingenieurdienstleister ist der Experte für die Planung und Umsetzung von innovativen und zukunftsweisenden Produktkonzepten, effizienten Fertigungsprozessen und ganzen Fabriken.
  • HÖRMANN Logistik GmbH, München:
    Mit kreativen Lager- und Fördertechnikkonzepten sowie innovativen Techniken realisiert das Unternehmen seit über 20 Jahren maßgeschneiderte Intralogistiksysteme für unterschiedliche Branchen. Mehr zu HÖRMANN Logistik
  • Klatt Fördertechnik GmbH, Neumarkt am Wallersee/Österreich
  • HÖRMANN Vehicle Engineering GmbH, Chemnitz: 
    Das Unternehmen konzentriert sich auf das Design Engineering, insbesondere auf die Entwicklung von Schienen- und Straßenfahrzeugen. Mehr zu HÖRMANN Vehicle Engineering
  • VacuTec Meßtechnik GmbH, Dresden:
    Die GmbH ist weltweit führend bei der Entwicklung und Produktion von Detektoren zum Nachweis ionisierender Strahlung.
  • Sitec Industrietechnologie GmbH, Chemnitz:
    Das Unternehmen entwickelt, fertigt und liefert gemeinsam mit seinem Tochterunternehmen der Sitec Automation weltweit kundenspezifische Produktionstechnik als Erstausrüster.